© LJS 2012-2018  Disclaimer | Impressum | Datenschutz

Eltern zu Gast bei Eltern

Was ist Elterntalk?

Elterntalks sind Gesprächskreise mit Eltern. Elterntalk will Mütter und Väter in ihrer Erziehungs-kompetenz und -verantwortung stärken. Die Eltern sind bei Elterntalk die Hauptakteure. Im Mittelpunkt steht der Austausch über Medien- und Erziehungs-themen.

AKTUELLES

Zielgruppen:


Ziel von Elterntalk ist, die Erziehungskompetenz von Eltern durch Eltern zu stärken, damit sie den Anforderungen in der Erziehung von Kindern

und Jugendlichen begegnen können.

In allen Regionen werden Gastgeber und interessierte Eltern für die Elterntalks gesucht. Interessenten können sich bei den Regionalbeauftragten melden, die unter dem Menüpunkt Standorte auf dieser website zu finden sind.





Osnabrück schult erste Moderatorinnen




Die Gesprächskreise finden im privaten Rahmen statt und werden von Moderatoren geleitet, die selbst Mütter oder Väter sind. Die Moderatorin bzw. der Moderator führt in das jeweilige Thema ein und ermutigt die Eltern, von ihren eigenen Erfahrungen zu berichten.


Die Schulung fand im Mai 2018 in den Räumen des Osnabrücker Familientreffs Süd, einer Einrichtung der Ev. Fabi, statt. Die zuküftigen Moderatorinnen lernten dort die Inhalte und die Ziele des Projektes kennen. Da sie aus verschiedenen Stadtteilen Osnabrücks kommen und unterschiedliche Freundes- und Wirkungskreise haben, werden sie viele unterschiedliche Eltern erreichen könen.

Darüber hinaus bringen alle drei unterschiedliche Lebens- und Kulturerfahrungen mit. So liegen z.B. ihre Wurzeln in verschiedenen Ländern wie in der Türkei, Russland und Kirgisistan.
Schon die Vielfalt der kleinen Runde machte die Schulung sehr spannend. Es gab viele neue Erkenntnisse rund um das Thema Erziehung in anderen Familien.

Am Ende zeigten sich die Moderatorinnen motiviert für ihre neue Aufgabe und wollen alle so schnell wie möglich Elterntalks durchfüren.


(Landkreis Osnabrück, September 2018)



Seit dem 1. März 2018 ist die Ev. Familien-Bildungsstäte (Ev. Fabi) Osnabrück Standortpartner im Projekt Elterntalk Niedersachsen. Schnell konnten drei Moderatorinnen gewonnen werden, die die vielfätigen Themen des Projektes mit interessierten Eltern diskutieren möchten. Diese Frauen wurden im unmittelbaren Kursumfeld der Ev. Fabi angesprochen – u.a. auch in den Eltern-Kind-Gruppen fü mehrsprachige Familien „Griffbereit“. Die Idee von Elterntalk wurde dort von den teilnehmenden Müttern positiv angenommen. Aber als es um die Frage ging, wer Interesse an der Tätigkeit als Moderatorin hat, kamen zunächst Äußerungen wie: „Das traue ich mir gar nicht zu!“ oder „Was ist, wenn mir keiner zuhört?“ Die Regionalbeauftragte, Frau Helene Helfenstein Antunes musste viel Überzeugungsarbeit leisten und das Selbstbewusstsein der Frauen stärken. Bei drei Frauen überwog dann doch die Neugierde auf die Aufgaben einer Elterntalkmoderatorin.